Wooden figure standing with team to show influence and empowerment. Concept of business le

Persönlichkeitsdiagnostik:
Welcher Führungstyp sind Sie?

 

Im Rahmen meiner Coachings biete ich optional psychologische Testverfahren der Persönlichkeitsdiagnostik an. Welcher Vorteil ergibt sich daraus? Führung stellt einen komplexen sozialen Interaktionsprozess dar und verlangt der Führungskraft Kompetenzen auf unterschiedlichen Ebenen ab. Ob Sie als Führungskraft die gewünschten Erfolge in Ihrem Unternehmen erzielen, hängt von mehreren Faktoren ab. Zum einen davon, wie Sie als Führungskraft Ihre Führungsrolle interpretieren, mögliche damit einhergehende Konflikte ausräumen und wie authentisch Sie bleiben. Daneben wirken bestimmte Persönlichkeitsmerkmale wie z. B. Charisma, Extraversion, Offenheit und Gewissenhaftigkeit positiv auf den Führungserfolg. Da jede Führungskraft anders „tickt“ und persönliche Schwerpunkte setzt, ist es wichtig, dass die Eigenschaften der eigenen Persönlichkeit in die Arbeit als Führungskraft integriert werden. Damit wird es auch leichter, in gewissen Situationen, Konflikte, Stress und Druck auszuhalten, da Sie sich nicht auch noch dazu verbiegen müssen.

In meinem Coaching biete ich optional die Persönlichkeitsdiagnostik oder -analyse nach LINC an, für welche ich zertifiziert bin. Damit lassen sich Stärken und Entwicklungsfelder im individuellen Führungsverhalten erkennen und Motivstrukturen der Persönlichkeit herausarbeiten. Aufbauend auf dieser unterstützten Selbstreflexion können dann die Entwicklungsfelder definiert und in den einzelnen Coaching-Sitzungen bearbeitet werden, um eine Weiterentwicklung der Führungspersönlichkeit zu erreichen.

Ziel dieses leistungsstarken Prozesses aus Persönlichkeitsanalyse und Coaching ist es, dass sich die Führungskraft ihrer eigenen Persönlichkeit bewusst wird und das Wissen erhält, in welchen Bereichen diese den Anforderungen an Führung grundsätzlich entgegenkommt und wo dies nicht der Fall ist. Durch die Persönlichkeitsdiagnostik werden wichtige Erkenntnisse gewonnen.

Sie interessieren sich für ein zielorientiertes, methodenübergreifendes Business Coaching? Nehmen Sie jetzt telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu mir auf und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

 

LINC Personality Profiler

 

Der LINC Personality Profiler (LPP) ist ein Instrument zur Analyse und Beschreibung der Persönlichkeit, welches ich im Coaching zur Persönlichkeitsdiagnostik verwende. Im Zentrum der Analyse steht das Big-Five-Modell, welches das Standardmodell zur Darstellung von Persönlichkeit in der Psychologie ist. Kern des Modells sind die fünf grundlegenden Persönlichkeitsdimensionen, denen alle anderen Persönlichkeitsmerkmale zugeordnet werden können (Abbildung 1).

business-coaching-persoenlichkeitsdiagnostik.png

Diese Dimensionen setzen sich wiederum aus jeweils sechs Facetten zusammen, aus denen sich auf Verhaltenspräferenzen schließen lässt. So wird es möglich, die Komplexität von Persönlichkeit auf wenige Dimensionen zu reduzieren und ein empirisch fundiertes Persönlichkeitsprofil eines Menschen zu erstellen. Als wertvolle Ergänzung zu den Big Five umfasst der LPP neun Grundmotive, welche uns als Triebkräfte dazu antreiben, bestimmte Ziele zu erreichen und es erfasst 25 Kompetenzen, die jeweils als ein Bündel von Fähigkeiten, Fertigkeiten und Wissenselementen zu verstehen sind, welche eine Person zur Lösung eines komplexen Problems befähigt und erlernbar ist.

Eine schematischer LPP ist in Abbildung 2 zu sehen.

business-coaching-persoenlichkeitsdiagnostik2.png

Bei Interesse können Sie einen kompletten Beispielreport (auf Deutsch oder Englisch) bei mir anfordern. Nehmen Sie hierfür telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu mir auf.

Anwendung im Coaching

 

Üblicherweise biete ich die Persönlichkeitsdiagnostik nach mehreren Coaching-Sitzungen an, da es für die weitere Nutzung des Tools notwendig ist, den Klienten, sein systemisches Umfeld und seine Anliegen oder Handlungsfelder gut zu kennen. Mit dem LPP wird es möglich, sehr tief in den individuellen Führungsstil des Klienten einzutauchen und im Coaching beispielsweise folgende Fragestellungen zu bearbeiten:

  • Welcher Führungsstil passt zu meiner Persönlichkeit?

  • Wie ist meine Selbsteinschätzung gegenüber der Analyse im LPP?

  • Wo entspricht mein Persönlichkeitsprofil bereits einer (fiktiven) idealen Führungskraft und wo weicht es noch ab?

  • Mit welchen Persönlichkeitsstilen komme ich im Rahmen von Führungsaufgaben sehr gut zurecht und mit welchen weniger?

  • Wo kann ich Entwicklungsfelder identifizieren, an denen ich arbeiten möchte?

  • Welche Bereicherungen könnte ich durch die schwächeren Ausprägungen bekommen?

 

Beim Vorantreiben solcher und weiterer Fragestellungen im Coaching wird dann z. B. anhand der Motive deutlich, wie ausgeprägt eigentlich der Wunsch zu führen ist oder ob andere Motive im Vordergrund stehen. Über die Charaktereigenschaften in Form der Big Five und deren 30 zugeordneten Unterkategorien wird es möglich, z. B. genau zu identifizieren, dass eine Führungskraft im Bereich Extraversion zwar sehr offen auf andere zugeht und auch gerne Zeit mit ihren Mitarbeitern verbringt, dass aber gleichzeitig der Bereich Dominanz weniger stark ausgeprägt ist, was z. B. beim Durchsetzen harter Entscheidungen hinderlich sein könnte. Schließlich kann über einen Blick auf die Kompetenzen deutlich werden, dass z. B. in den Bereichen Präsentieren und Motivieren eventuell noch Defizite bestehen.

Durch die hier beschriebene Kombination aus fundierter Datenbasis und Coaching als begleitende Entwicklungsmaßnahme können effektive und nachhaltige Fortschritte erzielt werden. Es handelt sich um eine sehr moderne und wirkungsvolle Methode der Persönlichkeitsdiagnostik, um eine Führungskräfteentwicklung systematisch voranzutreiben.

Nehmen Sie jetzt telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu mir auf und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch zu meinen Business-Coaching-Angeboten in Stuttgart und Umgebung.